Das Testautomations- und Lasttestwerkzeug für die Softwareentwicklung

Testautomatisierung mit XLT

Sie sind vertraut mit Selenium? Dann werden Sie funktionales Testen mit XLT lieben! XLT erweitert das Konzept um wertvolle Komponenten wie Testdatenverwaltung, Module und Makros.

Erstellen Sie Testfälle ganz nach Ihren Vorlieben. Nutzen Sie den XLT Script Developer oder programmieren sie Ihre Szenarien in Java mit der WebDriver-Syntax. Natürlich lässt sich XLT auch mit allen WebDrivern, mit BrowserStack und mit Sauce Labs kombinieren.

Die wichtigsten Features für die Testautomatisierung

  • Script Developer als effiziente IDE zur Erstellung von Testfällen direkt in Firefox
  • Module für bestmögliche Wiederverwendbarkeit
  • Parameter zur Weitergabe von Daten an Module
  • Variablen für den flexiblen Umgang mit Daten
  • Makros zur dynamischen Datengenerierung
  • Dokumentation kann automatisch erstellt werden
  • Offene Datenformate zur schnellen Integration in bestehende Infrastrukturen
  • Nutzung von Testdaten-Sets
  • Einfache Konfiguration von WebDrivern ohne Programmieraufwand

Kostenlos für funktionale Tests! Einschließlich aller Updates!

Lasttests mit XLT

Die Qualität von Web-Anwendungen steht und fällt auch mit ihrer Performance. Sie wollen das bestmögliche Produkt liefern und sind interessiert an einer umfangreichen Performance-Analyse unter realistischen Bedingungen? Nutzen Sie XLT!

Mit XLT lassen sich flexible Lasttests durchführen, die sich ganz an der tatsächlichen Nutzung ihres Produktes orientieren. Verschiedenste Möglichkeiten der Testfallerstellung stehen Ihnen zur Verfügung. Record & Replay eignet sich für weniger komplexe Tests. Flexible, realistische und datenunabhägige Szenarien entwickeln Sie ganz einfach mit Java.

XLT läuft mit beliebig vielen Lastmaschinen, Testszenarien und Lastprofilen. Die Testreports decken potentielle Problemstellen sofort auf, auch dadurch, dass sie Einblick in kleinste Zeitfenster gewährleisten und Requests gruppiert werden können.

Der Result Browser liefert Feedback schon während der Entwicklung der Testszenarien und stellt während des Testlaufs alle Informationen zur Verfügung, die für die Diagnose von Fehlersituationen nötig sind.

Die wichtigsten Features für Lasttests

  • Realistische Lastprofile mit Lastmodellen wie Arrival Rate oder User Count, kombinierbar mit Ramp-Up Time und variablen Startzeiten
  • Testmöglichkeiten über URL-basiertes und DOM-basiertes Skripting
  • Java als optionale Skriptsprache
  • Umfassende Testreports direkt nach dem Testlauf. Vergleichbarkeit von Testläufen und Darstellung des Trends. Layout und Inhalt frei anpassbar.
  • Echtzeitmonitoring von Tests mit Graphite and Grafana
  • Beliebig viele Szenarien, Nutzer und Lastmaschinen
  • Einfache Überprüfung der Einhaltung von SLAs
  • Offline Testen durch Entkopplung des Controllers
  • Messdaten in offenen Formaten
  • Detaillierte Einblicke in das Testverhalten noch während des Testdesigns mit dem Result Browser
  • Sammlung aller verfügbarer Daten bei Fehlern zur post-mortem Analyse
  • Vollständige Reports zu jeder Zeit der Testausführung
  • Aufzeichnung und Integrierbarkeit externer Daten

Updates sind immer kostenlos! Keine Seat-Limits! Sie zahlen nur für die virtuellen Nutzer, die Sie benötigen!